Ist unser Betrieb bio-zertifiziert?

Viele fragen uns, ob wir Bio sind. Viele meinen damit, ob wir eine Bio-Zertifizierung haben. Ja, wir sind bio. Nein, wir haben keine Bio-Zertifizierung.

Wir haben uns gegen die weit verbreitete Bio-Zertifizierung (zumindest vorerst) und für eine maximale Transparenz entschieden.

Bei uns wisst ihr wer euer Gemüse ausgesät hat, wie es angebaut wurde und wer es gewaschen und geliefert hat. Gerne führen wir euch über den Hof und zeigen euch unsere Arbeits- und Vorgehensweise.

Chemisch-synthetische Spritz- und Düngemittel oder Herbizide und Pestizide werden bei uns nicht eingesetzt. Auch Ätherische Öle oder ähnliche Mittel, die im Biolandbau erlaubt sind, verwenden wir nicht.

Wir düngen mit Kompost und Pflanzenjauchen.  Durch eine gezielte Mischkultur, eine ausgeklügelte Fruchtfolge, Insektenschutznetze, mulchen und das Fördern einer größtmöglichen Artenvielfalt auf kleinstem Raum wird dem Schädlingsdruck auf natürliche Art und Weise entgegengewirkt.

Ein Bio-Siegel ist sinnvoll. Vor allem dann, wenn man nicht genau weiß, wo ein Lebensmittel herkommt. Da wir nur verkaufen, was wir produzieren fällt diese Unsicherheit für unsere Ernteteiler weg und wir unterliegen der natürlichen Kontrolle der solidarisch getragenen Gemeinschaft mit dem Willen, gesundes Gemüse für eine gesunde Erde zu produzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.